Handel und Dienstleistung

Kostenlose Pressemitteilungen zu Handel und Dienstleistungen

Mrz
01

Damit punkten Sie bei Ihren Kunden: Personalisierung macht Musik und Geschichten zum Umsatzbringer

Firma Indi-Audio bietet offene Systemlösung zur automatisierten Integration von Audiomaterial an – für ganz persönliche Musik, Hörbücher und E-Books.

Damit punkten Sie bei Ihren Kunden: Personalisierung macht Musik und Geschichten zum Umsatzbringer
Den eigenen Namen in Kindergeschichten hören: Indi-Audio personalisiert Hörbücher u.a.

Schon mal ein Liebeslied verschenkt, in dem der Name des Partners vorkommt? Oder ein Kind mit einem Hörbuch überrascht, in dem es selbst die Hauptrolle spielt? Mit diesem besonderen Mehrwert können Anbieter von Musik und Geschichten für Aufmerksamkeit sorgen – wenn sie die offene Systemlösung der Firma Indi-Audio aus Bremen nutzen. Der Spezialist für personalisierte Medien, der seit Jahren individuelle Kinderhörbücher mit der Auswahl von über 3000 Vornamen vertreibt, hat seine Innovation technisch erweitert: Neben Hörbüchern können nun auch Songs und E-Books vollautomatisch personalisiert werden – auch über Wunschvornamen hinaus. Sogar an die Integration von eigenen Aufnahmen mit dem Smartphone ist gedacht worden. “Der Fantasie sind praktisch keine Grenzen gesetzt”, erklärt Geschäftsführer Marcus Winterstein. Mit dem System könnten Verlage, Produzenten und Künstler ihren Kunden das gewisse Etwas bieten – über alle Plattformen, stationär wie auch digital. “Natürlich kann man die individuelle Hörprobe auch gleich weiterleiten und über Social Media teilen. Jedes Lied, Hörbuch oder E-Book wird so zur einzigartigen Überraschung.”

Das Referenzprodukt können Interessenten auf www.mawinti.de testen. Die Kinderhörbuch-Marke von Indi-Audio demonstriert die automatische Integration von “Variablen”, in diesem Fall Wunschvornamen, in zehn kindgerechte Geschichten: Einfach in der Eingabemaske der Hörprobenfunktion den jeweiligen Namen und eventuell noch den eines Freundes oder einer Freundin auswählen, schon hört man einen Ausschnitt mit der Namensnennung seiner eingegebenen Heldennamen – das Ergebnis klingt wie eine durchgängig erzählte Geschichte. Die Variablen dienen dabei als “Platzhalter”, die mit dem gewünschten Audiomaterial gefüllt werden – und das blitzschnell und vollautomatisch.

Die Art der Variablen, ihr Platz im Produkt, der Inhalt des Audiomaterials – all dies bleibt der Kreativität des Anbieters überlassen. Über die Schnittstelle von Indi-Audio können auch personalisierte Musik, E-Books, Grafiken und Begleithefte generiert werden. Marcus Winterstein weist auf die heute so wichtige mobile Nutzung hin: “Aktuell arbeiten wir daran, dass die Kunden sogar eigene Aufnahmen, die sie mit ihrem Smartphone gemacht haben, in das Produkt integrieren lassen können.” Lustige Grüße, coole Mitmachaktionen, Fan-Chöre und vieles mehr – auch hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Eine weitere Besonderheit ist die Flexibilität in der Ausgabe: Nicht nur können die personalisierten Audioprodukte in digitaler Form vertrieben werden, etwa als MP3-Sofortdownload, sondern auch als haptische CD. “Damit ist jedes Endergebnis ein absolutes Unikat”, erklärt Winterstein, “und gleichermaßen ein Umsatzbringer für den Onlinehandel wie auch für den stationären Handel – perfekt für alle Kunden, die das Besondere suchen, und für alle Anbieter, die genau das möglich machen wollen.”

Technisch sei die Anbindung an nahezu alle externen Verkaufssysteme kein Problem, verspricht das Team von Indi-Audio. Neue Hörproben-Funktionen ließen sich mit allen Variablen umsetzen, ebenso die Weiterleitung über Social-Media-Plattformen, E-Mail und anderes. Auch sei die Generierung von Download-Gutschein-Codes für schon bestehende nicht-personalisierte Musikalben, Hörbücher und Grußkarten möglich – damit der Kunde sich “sein” Produkt auch nachträglich noch personalisieren kann. Zum Beispiel können bereits produzierte Songs mit einer Personalisierung ergänzt werden, um neue Verkaufsimpulse auszulösen.

Weitere Informationen finden Audio-Anbieter auf www.indiaudiosystem.com. Den direkten Draht zu seinen Kunden hält Indi-Audio über seinen Facebook-Kanal: facebook.com/mawintikinderhoerbuecher. Einen sehenswerten Video-Trailer, der das innovative System illustriert, gibt es auf YouTube.

Der Bremer Hörbuchverlag Indi-Audio steht für Produktion, Vertrieb und Systembereitstellung für personalisierte Audioproduktionen. Seit 2009 kümmert sich das fünfköpfige Team unter der Leitung von Firmeninhaber Marcus Winterstein um die Entwicklung und den Vertrieb von personalisierten Kinderhörbüchern unter der Marke “Mawinti – Mit dir in der Hauptrolle”. Ende 2015 wurde die Innovation um zahlreiche Funktionen sowie auf verschiedene Medienarten erweitert. Aktuell kann nahezu jede Form von Audiomaterial integriert werden.

Kontakt
Indi-Audio
Marcus Winterstein
Suhrfeldstraße 63
28207 Bremen
0421 / 6991020
0421 / 6991021
info@indiaudiosystem.com
http://www.indiaudiosystem.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»