Handel und Dienstleistung

Kostenlose Pressemitteilungen zu Handel und Dienstleistungen

Apr
16

Der Kelim: ein moderner Teppich mit Tradition

Der Kelim ist ein Teppich, der aufgrund seiner Herstellungsweise und seiner vielfältigen Optik in verschiedensten Wohnbereichen eingesetzt werden kann.

Hochwertige Teppiche schaffen ein behagliches Wohngefühl und werten jede Umgebung auf. Ein Teppich, der diesen Komfort ermöglicht und darüber hinaus Modernität und Tradition verbindet, ist der Kelim. Die youcarpet Unternehmensgesellschaft bietet diese exklusiven Bodenbeläge unter http://de.youcarpet.com in verschiedenen Ausführungen und aus unterschiedlichen Materialien an.

Teppiche mit Tradition
Der Kelim bildet den Beginn der heutigen Teppichproduktion. Ursprünglich von Nomaden im Iran und in Kleinasien hergestellt, zeichnet sich dieser Teppich durch sein Material sowie seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aus. Im Gegensatz zu anderen Bodenbelägen wird der Kelim gewebt, wodurch der Schussfaden auf beiden Seiten das gleiche Muster bildet. Darüber hinaus besitzt der Kelim keinen Flor und ist dadurch besonders leicht. Daraus ergeben sich vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So wird der Kelim bei den Nomaden als Decke, Schlafmatte oder Sitzfläche genutzt. Diese traditionellen Kelims zeichnen sich durch vielfältige geometrische Muster aus. Auch Tier- und Pflanzensymbole oder Abbildungen von Gebrauchsgegenständen zählen zu den Motiven auf diesen Teppichen.

Modern, wohnlich, behaglich
Auch heute noch erfreut sich der Kelim einer großen Beliebtheit. Durch sein geringes Gewicht kann dieser Bodenbelag zusätzlich als Tischdecke oder Wandbehang genutzt werden. Diese modernen Kelims werden im Iran oder in der Türkei hergestellt, was sich auch im Aussehen der Teppiche widerspiegelt. So ist ein Djajim aus der Türkei mit kleinen Motiven bestickt, während die sogenannten Loco Kelims entgegen der Tradition einen wolligen Flor tragen. Die Designs rangieren von schlicht-einfarbiger Ausführung bis zu klassisch-ethnischer Motivik. Kelims bestehen zumeist aus Materialien wie Wolle oder Baumwolle, darüber hinaus sind aber auch besonders edle Exemplare aus Naturseide erhältlich. Einen weiteren Vorteil bieten die Kelims für Allergiker: Da die Teppiche häufig mit Naturmaterialien gefärbt werden, sind sie besonders gut verträglich.

Aufgrund dieser vielfältigen positiven Aspekte fügt sich der Kelim in verschiedenste Umgebungen ein. Ob schlicht und modern oder traditionell und rustikal – ein solcher Bodenbelag unterstreicht das Wohlbefinden und erhöht den Komfort jeder Wohnung.

Weitere Informationen über die Produkte erhalten Interessenten bei der youcarpet Unternehmensgesellschaft (haftungsbeschränkt), Hamburg, T: +49 (0) 40 – 307 091 90, http://www.youcarpet.de

Die youcarpet Unternehmensgesellschaft (haftungsbeschränkt) ist auf den Handel mit Teppichen spezialisiert. Auf der Seite des Unternehmens sind Orientteppiche zu kaufen, ebenso wie Bodenbeläge von der Art eines Kelim oder Gabbeh. Zum Sortiment gehören außerdem antike Teppiche, Teppichunterlagen und Teppichläufer die online bestellbar sind. Auch andere Bodenbeläge, wie exklusive Perserteppiche oder moderne Teppiche, sind online erhältlich. Bei der Beratung zum richtigen Teppich steht das Team von youcarpet seinen Kunden hilfreich zur Seite.

youcarpet Unternehmensgesellschaft (haftungsbeschränkt)
Schahin Partovi
Brook 7
20457 Hamburg
info@youcarpet.com
+49 (0) 40 – 307 091 90
http://www.youcarpet.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»