Handel und Dienstleistung

Kostenlose Pressemitteilungen zu Handel und Dienstleistungen

Nov
04

Die „German African Trading Group“ kommt

Aus „Renewable Energie Invest GmbH“ und „RB Company Ltd“ wird „German African Trading Group“

Die "German African Trading Group" kommt

German African Trading Group Firmenlogo

Innerhalb der letzten Jahre, hatte ich über meine Firma Renewable Energy Invest GmbH sehr viel mit Westafrika zu tun.

Hierbei habe ich sehr viel über Business in Afrika erfahren. Afrika ist einer der am stärksten wachsenden Märkte dieser Zeit. Es ist sehr viel Geld vorhanden, und die dadurch resultierende Kaufkraft wurde lange unterschätzt. Viele haben bereits versucht, auf diesem Markt zu zugreifen, wenigen ist es allerdings gelungen, dort erfolgreich langfristige Geschäfte zu machen.

Die Probleme haben hauptsächlich damit zu tun, das man fast alles, was hierzulande gilt, im Business, in Afrika leider nicht funktioniert. Auch wenn alle englisch sprechen, spricht man doch nicht dieselbe Sprache.

Um langfristig auf diesem Markt erfolgreich sein zu können, haben wir beschlossen, die „German African Trading Group“ zu gründen.

Mit Wirkung vom 01.01.2017 wird die „Renewable Energy Invest GmbH“ mit Sitz in 6302 Zug, in der Schweiz, in die „German African Trading Group“ umgewandelt.

Diese wird dann das headoffice, und die deutsche Zweitniederlassung, mit Sitz in 24799 Königshügel, wird das operative Geschäft aus Deutschland heraus leiten.

Um vor Ort, in Afrika effektiv arbeiten zu können, übernimmt die „German African Trading Group“ die RB Company Ltd aus Gambia.

Die RB Company ist seit 1987 in Afrika aktiv, und verfügt über ein sehr starkes, und belastbares Netzwerk an Vertriebsmitarbeitern. Aktuell liegt unser Focus auf Westafrika. Dort sind wir in über 10 Ländern aktiv.

In 2017 ist nach der Etablierung unseres Afrika Stammsitzes in Gambia, eine weitere Expansion, auch über die Grenzen Westafrikas hinaus, geplant.

Im Zuge der Markterweiterung, ist geplant, in den jeweiligen Ländern eigene Niederlassungen zu errichten. Dies bringt uns den Vorteil, das wir mit lokalen Geschäftspartnern, als deutsches Unternehmen agieren können. Dies bringt uns diverse Vorteile.

Für 2017 ist vorerst die Erschließung der Märke: Ghana, Togo und Nigeria geplant.

Zusätzlich werden wir in Nairobi / Kenia unser erstes Büro in Ostafrika eröffnen.

In Banjul, der Hauptstad von Gambia, werden wir unseren ersten Großhandel, mit angegliederten Lagerhaus errichten.

Hierbei nutzen wir die Fähigkeiten der Renewable Energy Invest GmbH, und errichten diese Gebäude Energie autark.

Lieder ist eine durchgehende Stromversorgung in weiten Teilen Afrikas noch nicht Standard, wodurch zum Beispiel im Kühl, und Tiefkühlbereich erhebliche Probleme entstehen können.

Diesen Problemen gehen wir somit von vorne herein aus dem Weg. Neben immensen Kosteneinsparungen durch die Eigenerzeugung des Stroms, gehen wir mit diesem Schritt auch sehr nachhaltig vor. Diese ist uns sehr wichtig!

„Together for a better future“

Bereits heute konnten wir einige Große Marken Deutschlands als Partner gewinnen.

Marken wie: Afri Cola, Appel, Pfanner oder die Eichbaum Brauerei, zu der z.B. Karamalz gehört, zählen dabei auf uns.

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Partner. Sollten Sie an so einer Partnerschaft Interesse zeigen, so würden wir uns freuen, von Ihnen zu hören.

Die German African Trading Group ist ein Großhandelsunternehmen, welches die Brücke zwischen Afrika und Europa schließt.

Qualität – Entwicklung – Partnerschaft

das ist, wofür wir stehen.

Kontakt
German African Trading Group GmbH
Michael Lascheit
Dorfstr. 2
24799 Königshügel
+49 4335 373993-0
+49 4335 373993-9
info@german-africa.com
http://www.german-africa.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»