Handel und Dienstleistung

Kostenlose Pressemitteilungen zu Handel und Dienstleistungen

Sep
18

PflueMa Kaercher Store Reutlingen – Trinken Mitarbeiter genug?

PflüMa Kärcher Store Reutlingen – Wasser-Wohlfühlangebote für Mitarbeiter und Unternehmen

PflueMa Kaercher Store Reutlingen - Trinken Mitarbeiter genug?

Der neue Kärcher Wasserspender lässt sich stilsicher in jede Umgebung integrieren (Bildquelle: © Kärcher Store PflüMa)

Gerade in der heißen Jahreszeit ist das Thema präsent. Trinken wir genügend? Oder wie kann ich es vermeiden, dass mir das Mineralwasser ausgeht? Getränke holen, liefern lassen, kostet Zeit und löst das Problem nicht. Auch der Umweltgedanke bezüglich Getränkeverpackung und CO2 beim Transport wird den Menschen und Unternehmen immer wichtiger. Die Antwort könnten neue Ansätze sein. Der PflüMa Kärcher Store Reutlingen eröffnet mit dem neuen patentierten Wasserspender WPD 200 von Kärcher die Möglichkeit, bis zu 100 Mitarbeiter mit einem Spender für aufbereitetes Wasser in hygienisch einwandfreier Lebensmittelqualität, egal ob gekühlt oder heiß, still oder sprudelnd zu versorgen.

Leitungswasser ist das am strengsten kontrollierte Lebensmittel, das wir haben. Strenger sogar, als das Mineralwasser, das wir in Kisten im Getränkemarkt kaufen. Warum dann nicht dieses Wasser auch zum Trinken nehmen? Was spricht dagegen, Mitarbeiter mit ausreichend gutem Wasser während der anstrengenden Arbeit zu versorgen? Nichts! Die Mitarbeiter müssen aber nicht an den Wasserhahn laufen, um sich die gewünschte Erfrischung einzuschenken, sondern können am Ort, wo es benötigt wird, ausreichend Wasser zur Erfrischung holen. Überall können Wasserspender mit Festwasseranschluss aufgebaut werden, die sich in das Design der Umgebung bestens einpassen lassen. Die Statistik zeigt: es wird mehr getrunken und so etwas für die Mitarbeitergesundheit getan.

Seit der Pflüma Kärcher Store 2017 in Reutlingen eröffnete, sind es vor allem Privatkunden und Handwerksbetriebe gewesen, die von dem reichhaltigen Angebot Gebrauch gemacht haben. Dominik Pflüger und Patrick Masterson sind die Spezialisten für Geräte des Weltkonzerns Kärcher aus Winnenden im Süden von Stuttgart. Das gesamte Gebiet um Reutlingen, ihrem Firmensitz im Laisen, und Tübingen bis in den Zollern-Alb-Kreis oder auch Esslingen werden von ihnen versorgt. Potentielle Kunden können sich in Reutlingen gut beraten lassen. Der WPD 200 von Kärcher kann die Kundenstruktur nun verändern. „Nicht nur Handwerksbetriebe brauchen für die Mitarbeiter eine gute Wasserversorgung im Arbeitsalltag. Es wird auch absolut interessant für Industrie, Dienstleister und andere Firmen.“ Dominik Pflüger, einer der beiden Geschäftsführer des Pflüma Kärcher Store, ist stolz auf die ersten Unternehmensreferenzen und ist sich sicher, dass das Interesse an gesunder Versorgung der Mitarbeiter insgesamt sehr groß ist.

Der Reutlinger Kärcher Store offeriert mit der strategischen Portfolioerweiterung nicht nur Wasserspender im Corporate Design der jeweiligen Firma, sondern einen neuen betrieblichen Gesundheitsmanagementansatz. Die Mitarbeiter tun etwas für Ihre Gesundheit und es wird das Gefühl vermittelt, gut aufgehoben zu sein. Mit Getränken gut versorgt zu sein ist ein essentielles Bedürfnis. Leistungswillige und -fähige Mitarbeiter sind die Voraussetzung für effiziente Arbeit.

Betriebswirtschaftlich wird das durch spezielle Leasing- und Mietkaufmöglichkeiten für Firmen sehr attraktiv. Ob Leasing oder Kauf, die Entscheidung liegt bei der betreibenden Firma, die den WPD 200 für Gäste und Mitarbeiter aufstellen möchte. Gegenüber bisheriger Getränkeversorgung reduzieren sich die Zeit, CO2-Emissionen und Kosten für die Unternehmen durch die Verwendung eines Wasserspenders.

Mit zahlreichen Zubehör-Varianten können zusätzliche Optionen genutzt werden, die der WPD 200 anbietet. Mit modernster Filtertechnik bleibt das Wasser immer im benötigten Qualitäts-Standard. Ein automatisches patentiertes Reinigungssystem sorgt für die notwendige Hygiene, die für das Lebensmittel Wasser nötig ist. Es gibt reichlich Varianten, wie der WPD 200 optimal in die Firmenumgebung integriert werden kann. Ob mit Trinkbechern, auf denen das Firmenlogo prangt, oder mit optionalem Aquastop für die Sicherheit, ist vieles möglich.

Es ist ein gutes Stück Lebensqualität, sich mit ausreichend gutem Wasser versorgen zu können. Und mit bis zu 6 Wasservarianten, heiß oder kalt, still oder mit Kohlensäure, ungekühlt oder gekühlt wird jeder Mitarbeitergeschmack berücksichtigt. Es geht ganz einfach, sich privat oder für die Mitarbeiter diese Lebensqualität zu sichern. Die Fachleute im PflüMa Kärcher Store in Reutlingen wissen Bescheid und beraten gern. Die Mitarbeiter in den Firmen werden es danken.

Weitere Informationen: www.Kaercher-Store-Pfluema.de

Bildquelle: © Kärcher Store PflüMa

Wir sind Spezialisten mit Erfahrung aus Management und Fachbereichen mit ergänzendem Know-How.

Als Dienstleister können wir Ihre Arbeit durch unsere Services unterstützen.

Know-how und Do-how Idee und Umsetzung

Sie bekommen nicht nur Konzepte. Wir erarbeiten schnell und unbürokratisch gemeinsame, individualisierte Lösungen. Diese planen wir praxisnah, setzen diese um und überprüfen.

Wir verstehen bestehende Grenzen und überwinden diese innovativ aber verträglich.

Um der zunehmenden Internationalisierung Rechnung zu tragen, arbeiten wir weltweit und sind an verschiedenen Standorten.

Wir folgen konsequent der Philosophie – Umsetzbarkeit ist der Schlüssel der Beratung – und lassen uns daran messen.

Firmenkontakt
APROS Int. Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen – Reutlingen
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
https://www.APROS-Consulting.com

Pressekontakt
APROS Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen- Germany
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.apros-consulting.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»