Handel und Dienstleistung

Kostenlose Pressemitteilungen zu Handel und Dienstleistungen

Nov
13

AGRAVIS stellt auf der Agritechnica neues Portal “myfarmvis” vor

Vertreter der AGRAVIS Raiffeisen AG auf der Agritechnica. Die AGRAVIS Raiffeisen AG sieht sich für das große Thema Digitalisierung gut gerüstet. Auf der Agritechnica 2017 in Hannover, der Weltleitmesse für Landtechnik, stellte das Agrarhandels- und Dienstleistungsunternehmen seine digitalen Strategien und Konzepte für die Landwirtschaft 4.0 vor. Mit dem Portal ” myfarmvis” hob die AGRAVIS außerdem … Weiterlesen »

Nov
09

AGRAVIS-Tipp zur Stoffstrombilanz: Landwirte müssen jetzt handeln

Die Stoffstrombilanz, die ab 1. Januar 2018 für die meisten Landwirte verpflichtend werden soll, wurde durch den Bundesrat noch nicht endgültig verabschiedet. Allerdings zeichnet sich ein Kompromiss ab, der vom Agrarministerium in Mecklenburg-Vorpommern vorgeschlagen und durch den Agrarausschuss des Bundesrates mehrheitlich abgesegnet wurde. Die endgültige Entscheidung wird am 24. November in der Länderkammer gefällt und … Weiterlesen »

Sep
25

Stoffstrombilanz: Landwirte geraten unter Zeitdruck

AGRAVIS-Experte Ralf Reinersmann über Folgen der Verschiebung im Bundesrat Ralf Reinersmann rät Landwirten, sich bereits jetzt mit der Stoffstrombilanz auseinanderzusetzen. Die Stoffstrombilanz, welche ab Januar 2018 als Teil der novellierten Düngeverordnung für die meisten landwirtschaftlichen Betriebe verpflichtend werden soll, wurde am 22. September von der Tagesordnung des Bundesrates genommen. Damit ist nach wie vor nicht … Weiterlesen »

Jul
21

Düngeverordnung: AGRAVIS bietet Lösungen für Landwirte an

Durch die Novelle der Düngeverordnung kommen auf Landwirte viele Änderungen und neue Regelungen zu. Doch was passiert genau und was muss beachtet werden? In einem Online-Special rund ums Thema Düngen gibt die AGRAVIS Raiffeisen AG Informationen über die Bereiche, die sich geändert haben, wie zum Beispiel die Düngebedarfsermittlung für Stickstoff, die Bilanzierung von Phosphor oder … Weiterlesen »

Nov
15

AGRAVIS bietet Lösungen für Herausforderungen in der Tierhaltung

Angesichts zunehmender Herausforderungen für die Veredelungsbetriebe erkennt die AGRAVIS Raiffeisen AG bei den Tierhaltern ein wachsendes Interesse an innovativen Konzepten, mit denen Tierhalter ihren eigenen Betrieb zukunftsfähig aufstellen können. “Bei der Erzeugung, Fütterung und Haltung von Nutztieren sind Lösungen gefragt, die tier- und umweltgerecht sind, eine Effizienzsteigerung und damit auch verbesserte Wirtschaftlichkeit ermöglichen, die aber … Weiterlesen »

Sep
18

Landwirtschaftsminister informiert sich über Biogasanlage Dorsten

NRW-Landwirtschaftsminister Johannes Remmel (Mitte) informierte sich in Dorsten. Wie kann Gülle aufbereitet werden? Wo kann sie sinnvoll eingesetzt werden? Was kann aktiv gegen den Nährstoffüberschuss in den Tierhaltungsregionen getan werden? Das waren nur einige Fragen, die Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, bei seinem Besuch am Freitagmorgen in … Weiterlesen »

Apr
15

AGRAVIS Raiffeisen AG: Nährstoffüberschüsse sinnvoll einsetzen

Nährstoffüberschüsse stellen für viele Landwirte in Veredlungsregionen eine große Herausforderung dar. Die ODAS GmbH – ein Gemeinschaftsunternehmen der AGRAVIS Raiffeisen AG und der ODAS DEL GmbH & Co. KG – hat sich in den vergangenen Jahren dieser Herausforderung angenommen und ein ganzheitliches und innovatives Konzept zum Thema Nährstoffüberschüsse entwickelt. Vorgestellt wurde es am Mittwoch, 15. … Weiterlesen »