Handel und Dienstleistung

Kostenlose Pressemitteilungen zu Handel und Dienstleistungen

Nov
27

Tiefgezogene Produkte von Asch Kunststoffverarbeitung

Asch Kunststoffverarbeitung produziert Kunststoffverpackungen und technische Thermoformteile.

Tiefgezogene Produkte von Asch Kunststoffverarbeitung

Tiefgezogene Kunststoffteile (Bildquelle: Creative Commons CC0)

Der Fachbetrieb Asch Kunststoffverarbeitung nutzt das effiziente Tiefziehverfahren, um unterschiedlichste Kunststoffteile zu fertigen. In erster Linie handelt es sich dabei um Kunststoffverpackungen sowie technische Thermoformteile. Zu dem umfangreichen Produktportfolio des spezialisierten Herstellers gehören beispielsweise verschiedene Blisterverpackungen, Maschinenabdeckungen und Koffereinsätze. Einsätze für die Kosmetikindustrie sowie Transportpaletten aus Kunststoff, werden von den Experten ebenfalls hergestellt. Gleiches gilt für sogenannte Skinverpackungen. Zudem finden sich Blasebalge sowie Bohrlochausbläser im Sortiment des Fachbetriebs.

Neben der Produktion, begleiten die Fachkräfte von Asch Kunststoffverarbeitung ihre Kunden auch in allen weiteren Bereichen, rund um die Fertigung von tiefgezogenen Kunststoffteilen. Der Prozess beginnt bereits mit der umfangreichen Analyse und Beratung zu Beginn der Entwicklung eines neuen Produkts. Gemeinsam mit den Auftraggebern analysieren die Experten die Ausgangslage und stellen anschließend ihre Ideen und Konzepte vor. Dies bildet die Grundlage für die Ausarbeitung einer maßgeschneiderten Lösung. Vor dem Beginn einer Serienproduktion wird von den Fachkräften zuerst ein Prototyp gefertigt, welcher den Kunden zur Ansicht und Abnahme zugesendet wird. So können bei Bedarf noch Änderungen vor dem Beginn der Herstellung in großen Stückzahlen vorgenommen werden.

Auf Wunsch unterstützen die Spezialisten von Asch Kunststoffverarbeitung ihre Auftraggeber auch im Bereich von Rücknahme und Recycling der Kunststoffprodukte, die im Tiefziehverfahren hergestellt worden sind.

Die verschiedenen Artikel des Produzenten kommen in zahlreichen Branchen zum Einsatz, beispielsweise in der Elektronikindustrie, der Spielwarenindustrie, der Lebensmittelindustrie und der Medizintechnik. Zudem werden die Kunststoff-Transportpaletten in einer Vielzahl an Gewerbebetrieben genutzt.

Auf der Firmenwebseite von Asch Kunststoffverarbeitung finden sich weitere Informationen über das Unternehmen sowie die angebotenen Produkte und Services. Die erfahrenen Mitarbeiter stehen zudem Kunden und Interessenten gerne für eine ausführliche Beratung zur Verfügung.

Bildquelle: Creative Commons CC0

Der Fachbetrieb Asch Kunststoffverarbeitung wurde bereits im Jahr 1974 gegründet. Die Experten entwickeln und produzieren unterschiedlichste tiefgezogene Kunststoffprodukte, nach individuellem Kundenwunsch. Das Qualitätsmanagement des Unternehmens ist zertifiziert nach der Norm ISO 9001. Geschäftsführer des Fertigungsbetriebs ist Herr Samuel Asch. Der Firmensitz liegt in der Wiesenstraße, in Ammerbuch-Altingen.

Firmenkontakt
Asch Kunststoffverarbeitung
Samuel Asch
Wiesenstraße 7
72119 Ammerbuch-Altingen
+49 (0) 7032 / 71594
+49 (0) 7032 / 76561
as@asch-kunststofftechnik.de
https://www.asch-kunststofftechnik.de/

Pressekontakt
UPA-Webdesign
Stephan Duda
Hammscherweg 67
47533 Kleve
+49 (0)2821 / 7203 – 151
+49 (0) 2821 / 2551 7
kontakt@upa-webdesign.de
http://www.upa-webdesign.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»