Gastrostuhl Verena im Hygge-Stil

Hochwertiger Buchenstuhl mit Schwung und besonderem Sitzkomfort

Gastrostuhl Verena im Hygge-Stil
Massiver Buchenstuhl im Hygge-Stil: Verena von A.B.C. Worldwide.

Ein perfekter Gastrostuhl für Restaurant und Café ist Verena. Seine Form ist gleichzeitig reduziert und extravagant durch seine geschwungenen, seitlichen Holzstreben, die sich vom Stuhlrücken bis zum Sitz erstrecken.

Handwerklich gefertigt aus massiver Buche, hält der Stuhl den hohen Belastungen des gastronomischen Alltags problemlos stand. Die Rückenlehne aus Bugholz passt sich schmeichelnd der Form des Rückens an.… mehr “Gastrostuhl Verena im Hygge-Stil”

Ideal für kleine Räume: Loungesessel Sheffield

Neuer Sessel von A.B.C. Worldwide im Barock-Stil

Ideal für kleine Räume: Loungesessel Sheffield
Kompakt und charmant: Loungesessel Sheffield von A.B.C. Worldwide

Behaglichen Luxus auch für kleine Lounge- und Lobby-Bereiche bietet der neue Loungesessel Sheffield von A.B.C. Worldwide. Aufwändig verarbeitet mit Steppungen, Heftungen und Ziernägeln, erinnert er an Barockmöbel aus Schloss Versailles. Der französische Sonnenkönig Ludwig der Vierzehnte liebte üppige Formen und teure Materialien. Unter seiner Herrschaft werden Luxus und Pracht zum Gesetz.… mehr “Ideal für kleine Räume: Loungesessel Sheffield”

Für alle Fälle: Loungesessel Birmingham

A.B.C. Worldwide bietet neuen Sessel für Lounge, Lobby und Hotelzimmer

Für alle Fälle: Loungesessel Birmingham
Zeitloser Allrounder Loungesessel: Birmingham von A.B.C. Worldwide

Ein Loungesessel für alles? Geht das überhaupt? Der neue Loungesessel Birmingham von A.B.C. Worldwide macht vieles möglich: Durch seine klassische Form mit bequemen, gepolsterten Lehnen und einem hohen, abgewinkelten Rücken ist der Sessel ideal geeignet für lange Kaminabende.

Die Bandfederung im Sitz macht ihn noch bequemer.… mehr “Für alle Fälle: Loungesessel Birmingham”

Wenn die Lobby zum Erlebnis wird

Holiday Inn Neuss setzt Open Lobby Konzept mit A.B.C. Worldwide um

Wenn die Lobby zum Erlebnis wird
Der Restaurantbereich geht fließend in die Bar über

Das neue Open Lobby Konzept im Holiday Inn Neuss bietet Platz für so ziemlich alles: Meetings, Essen, Drinks, Chillen und mehr. Das Open Lobby Konzept macht das Entree zum Erlebnisraum für die Gäste: Neben der Rezeption bietet es natürlich eine Lobby, eine Bar, ein Restaurant einen Lounge-Bereich und Platz zum Arbeiten.… mehr “Wenn die Lobby zum Erlebnis wird”

Schutzwände: Aus der Not eine Tugend mache

Trennwände am POS können Handel auch mit dem Kunden verbinden

Schutzwände: Aus der Not eine Tugend mache

Kleiner Aufwand, große Wirkung: Schutzwände in Kassen- oder Empfangsbereichen haben in den zurückliegenden Monaten eindrucksvoll bewiesen, dass sie Personal wie Kunden vor Krankheitserreger aller Art bewahren. Warum also nicht aus der Not eine Tugend machen und Schutzwände so platzieren, dass sie als kreatives Gestaltungselement wahrgenommen werden. Am besten mit einer Werbebotschaft oder zumindest dem Logo versehen.… mehr “Schutzwände: Aus der Not eine Tugend mache”

Polsterstuhl “Harvey”: Das neue Multitalent

A.B.C. Worldwide erweitert Indoor-Kollektion

Polsterstuhl "Harvey": Das neue Multitalent
Stahlrohrgestelle sind im Kommen: Polsterstuhl Harvey

Der neue Polsterstuhl Harvey von A.B.C. Worldwide wirkt schon auf den ersten Blick einladend: Seine ergonomisch geformte Sitzschale macht ihn zum reinsten Rückenschmeichler. Der seitlich nach oben auslaufende Sitz gibt den Gästen über viele Stunden angenehmen Halt. Harvey ist für viele Einsatzbereiche geeignet: im Restaurant, Cafe, Bankettbereich, auf dem Hotelzimmer und in Besprechungsräumen in Büros.… mehr “Polsterstuhl “Harvey”: Das neue Multitalent”

Wechsel an der Spitze: Marc Masurath neu bei IBM

Langjähriger Retail-Experte übernimmt neue Aufgaben

Wechsel an der Spitze: Marc Masurath neu bei IBM
Marc Masurath (Bildquelle: www.nexgen-si.de)

Personelle Veränderung: Marc Masurath, Gründer und Gesellschafter der NEXGEN smart instore und in den letzten drei Jahren bei Infosys als Leiter Geschäftsentwicklung und Vertriebsleiter DACH Retail und Consumer tätig, wechselt aus dem operativen Management des Unternehmens zu IBM GBS (Global Business Services), wo er sich neuen beruflichen Herausforderungen als Executive Partner stellt.… mehr “Wechsel an der Spitze: Marc Masurath neu bei IBM”

Indirekter Vertrieb digitaler Produkte

Ihr Weg zum erfolgreichen Vertriebsnetzwerk

Indirekter Vertrieb digitaler Produkte
(Bildquelle: Adobe)

Der Vertrieb digitaler Produkte unterscheidet sich fundamental von dem physischer Produkte. Im Konsortialprojekt “Indirekter Vertrieb” wird das Center Smart Services die Herausforderungen des indirekten Vertriebs digitaler Produkte angehen und mit den beteiligten Unternehmen ein in der Zukunft erfolgreiches Vertriebsnetzwerk aufbauen. Wollen Sie Ihr Geschäft durch den Vertrieb digitaler Produkte langfristig erfolgreich ergänzen? Dann werden Sie Teil dieses Projektes und profitieren mit einem individuellen Vertriebskonzept.… mehr “Indirekter Vertrieb digitaler Produkte”

AGRAVIS Raiffeisen AG gibt aktuell Genussscheine aus

AGRAVIS Raiffeisen AG gibt aktuell Genussscheine aus

Nach dem großen Interesse in den Jahren 2015 und 2016 gibt die AGRAVIS Raiffeisen AG erneut Genussscheine aus. Ziel ist es, die Eigenkapitalausstattung des Unternehmens weiter zu stärken. Bis zu 65 Mio. Euro an zusätzlichem Kapital möchte die AGRAVIS auf diese WeiseEigenkapital bei potenziellen Anlegern generieren. Dabei ist auch eine Verlängerung der Genussrechte aus dem Jahr 2015 möglich. Zeichnungsangebote sind längstens bis zum 30.… mehr “AGRAVIS Raiffeisen AG gibt aktuell Genussscheine aus”