Ökologische CD-Verpackungen werden immer beliebter

Auch im Musikmarkt wächst der Trend zu umweltfreundlichen Lösungen.

Ökologische CD-Verpackungen werden immer beliebter

CD-Verpackung aus Recyclingkarton

Um eine neue CD-Verpackung zu entwickeln startete das Team von Parterremedia zunächst eine Umfrage über das Portal Surveymonkey. Über verschiedene Social Media Portale wie Facebook und XING wurde die Umfrage gepostet und fand große Resonanz. Entschieden haben sich die meisten Teilnehmer für eine CD-Verpackung mit Schlitz für die CD und einer schrägen Tasche für das Booklet.

Parterremedia reagiert mit der Erweiterung des Sortiments auf die zunehmende Nachfrage nach ökologischen Verpackungen für CDs und DVDs. Die Recycling-Verpackungen aus Kraftkarton erfreuen sich bei Musikern und Fotografen zunehmender Beliebtheit und werden über die Webshops “Natürlich verpacken” und “Yellyashop” inzwischen aus ganz Europa geordert.

Besonders beliebt sind CD-Verpackungen aus braunen Kraftkarton. Auch wenn es inzwischen viele hochwertige Recyclingpapiere gibt, denen man nicht ansieht, dass sie aus wiederaufbereitetem Papier hergestellt wurden, bleibt der Kraftkarton bei den meisten Kunden der Favorit.

In der Musikbranche wird immer mehr Wert auf Nachhaltigkeit und umweltschonende Produktion gelegt, und wer sein Album ökologisch produzieren lässt, möchte meist auch, dass das gesehen wird.
Aber nicht nur CD-Verpackungen mit umweltfreundlicher Herkunft sind gefragt, auch bei den Datenträgern selbst werden zunehmend umweltschonende Alternativen bevorzugt.

Bei Parterremedia gibt es inzwischen verschiedene nachhaltige Lösungen für CD- und DVD-Produktionen. So bietet Parterremedia Recycling-CDs an, die zu 100% aus optisch wiederaufbereitetem Polycarbonat hergestellt werden. Das entsprechende Verfahren wurde mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.

Auch für die DVD5 gibt es eine umweltfreundliche Alternative. Die EcoDisc besteht im Gegensatz zur herkömmlichen DVD, die aus zwei Scheiben besteht, die mit einem giftigen Bonder verklebt werden, aus nur einer dünnen Scheibe.
Außerdem ist der Verbrauch von Rohmaterial und Energie bei der Produktion halbiert, die CO2 Bilanz wird im Vergleich zu einer herkömmlichen DVD um 52% verbessert.

Mit diesem umfangreichen Sortiment an nachhaltigen Lösungen für CD- und DVD-Produktionen verfolgt Parterremedia ein rundum umweltfreundliches Konzept.

Als Fullservice Agentur bietet Parterremedia Konzeption und Umsetzung von Werbekampagnen sowie die Entwicklung von Corporate Design und Produktbranding.
Parterremedia ist darüber hinaus spezialisiert auf Entwicklung und Gestaltung von Verpackungen aus ökologisch wertvollen, nachwachsenden Rohstoffen.
Ein weiterer Schwerpunkt sind umweltschonende CD- und DVD-Produktionen, von Recycling-CDs und Eco-Discs bis zu vielfältigen ökologischen Verpackungsmöglichkeiten.
Für alle erforderlichen Produktionsschritte verwendet Parterremedia umweltfreundliche Alternativen. Von der Gestaltung über Medienproduktion bis zu Druck und Verpackung, entwickelt Parterremedia hochwertige Produkte, die mit einem Höchstmaß an Umweltbewusstsein gefertigt werden.

Kontakt:
Parterremedia
Ursula Meszaros
Hauptstraße 42
13158 Berlin
+49 30 49876688
umeszaros@parterremedia.de
http://www.parterremedia.de