Preisprognosen in der Agrarwirtschaft

Das Start-up Agripreis macht es möglich!

Preisprognosen in der Agrarwirtschaft

(Bildquelle: AdobeStock_215550877)

Preise für Agrarprodukte unterliegen ständigen Schwankungen – für die die Software Agripreis fundierte Prognosen erstellt. Hierfür sammelt die Software tausende historischen und aktuelle Preis-Einflussfaktoren und wertet die mit einem modernen maschinellen Lernsystem aus. Landwirte können Preis-Vorhersagen per App abrufen und so Produkte zum besten Preis verkaufen.

Was bietet Agripreis den Landwirten?

Die Landwirtschaft Software “Agripreis ” hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein Ökosystem zu entwickeln, was mehr Transparenz bei den Preisen für die Agrar-Rohstoffe bietet, und zwar für alle, die an diesem Handel teilnehmen. Agripreis ist es dabei sehr wichtig, dass für einen Rohstoff, wie beispielsweise Weizen oder Roggen, genau der Preis gezahlt wird, den dieses Getreide tatsächlich wert ist. Das Produkt berechnet daher eine Prognose für den Preis, und zwar für die jeweils nächsten acht Wochen. Dabei werden die verschiedenen Regionen wie Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen-Ost, Brandenburg, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen sowie die verschiedenen Qualitätsgruppen berücksichtigt.

Warum ist Agripreis für die Landwirte so interessant?

Kein Landwirt will und kann seine Produkte unter Preis verkaufen, denn schließlich müssen er und seine Familie vom Erlös aus dem Verkauf leben. Aber der Markt ist nicht eben übersichtlich und eine Prognose abzugeben, ist sehr schwer. Mithilfe der Agripreis Prognose des jungen Unternehmens ist es jetzt deutlich einfacher geworden, in die Zukunft zu planen. Mit den Prognosen, die Agripreis anbietet, kann jeder Landwirt übersichtlich und zu jeder Zeit auf seinem Smartphone sehen, wie sich der Preis für Weizen, Roggen oder Raps in der nahen Zukunft auf dem Markt entwickelt. Entsprechend einfacher ist es dann, zu planen.

Erfolgreich an den Börsen dieser Welt

Wie verhalten sich die weltweiten Börsen wie EEX, CBoT, Liffe, Matif oder die regionalen Kassapreise? Auch hier ermöglicht Agripreis mithilfe von künstlicher Intelligenz, für die nahe Zukunft zuverlässige Prognosen zu erstellen, an denen sich die Landwirte orientieren können. Der Mehrwert von Agripreis: alles ist übersichtlich gestaltet und das macht es einfach, zu vergleichen und bei Interesse sofort zu handeln. Geht es um die Kassapreise und den internationalen Terminhandel, dann ist Agripreis ein verlässlicher Partner für alle Landwirte.

Bildquelle: AdobeStock_215550877

Produktbeschreibung: Agripreis ist eine Software die mithilfe von Künstliche Intelligenz zukünftige Preisprognosen für Weizen, Raps, Mais, Soja etc. Dies ermöglicht Prognosen für Börsen wie die Matif, EEX, Liffe, CBoT oder regionale Kassapreise.

Kontakt
Agripreis – Die Preisprognose für Landwirtschaftliche Erzeugnisse
John Flemming
Olof-Palme-Platz 3
18439 Stralsund
03831 9423632

service@agripreis.de
https://agripreis.de/