“Snap & Buy”

POWA Technologies kommt nach Hamburg

"Snap & Buy"

Der britische Geschäftsmann Dan Wagner plant mit Powa Technologies eine neue mobile Shopping-Welt

Hamburg/London 31.01.2014; Der nächste Quantensprung im mobile Commerce soll dieses Mal aus London kommen und nicht aus den USA: Mit eigenen Millionen aus früheren Unternehmensgründungen und 76 Millionen Dollar frischem – amerikanischen – Venture Kapital im Rücken, hat der britische Ecommerce-Pionier Dan Wagner vor, auch den Handel in Deutschland grundlegend zu verändern. Von ihrer neuen Hamburger Niederlassung aus planen Wagner und sein Team zeitgleich zum angelsächsischen Markt auch die DACH-Region mit ihrer jüngsten mobilen Shoppingtechnologie “powa tag” aufzurollen.

“Unsere Technologie schafft die perfekte Verbindung von klassischer Shopping-Meile und mobile Commerce. Schon das Weihnachtsshopping 2014 wird anders sein als wir es heute kennen.” Der britische Ecommerce-Spezialist Dan Wagner und sein Team sind vom großen Potential ihrer “Powa Tag”-Technologie überzeugt. Mitte Februar wird der britische eCommerce-Pionier sein Smartphone-Shopping-Angebot vorstellen. Dann wird auch das Geheimnis gelüftet, welche vielen Dutzend großer Marken aus Mode, Food, Elektronik und anderen Bereichen “Powa Tag” einsetzen werden.

Das Prinzip: Sie gehen durch ein Geschäft oder die Innenstadt, sehen etwas das Ihnen gefällt. Sie halten ihr Smartphone darauf und – klick – kommt das Objekt der Wahl zu Ihnen nach Hause. Bequemes Online-Payment, immer die richtige Größe und Ausführung vorrätig.

Wie die Technologie im Detail funktioniert, wird Wagner Mitte Februar bei einer großen Präsentation in London vorstellen. Fest steht, sie verbindet erstmals nahtlos Offline- und Online-Shopping. Ohne Shoppingplattformen als zwischengeschaltete Vermittler. “The technology which could eat Amazon’s Lunch” nennt das Forbes Magazin die neuste Entwicklung des Ecommerce-Spezialisten Wagner schon jetzt im Vorfeld des Launchs. “Mein Bestreben bei all den Technologien, die ich auf den Markt bringe, ist es, das Leben und Dinge einfacher zu machen”, so der powa-Gründer.

Bildrechte: FlamePR

Der erfolgreiche britische Unternehmer Dan Wagner hat “Powa” vor zwei Jahren gegründet. Seither bietet er erfolgreich mobile Commerce-Handels- und Bezahl-Lösungen für Handels- und Industrieunternehmen an. Der Launch von Powas jüngster Entwicklung “Powa Tag” – eine mobile “Snap & Buy” Technologie, die mit jedem Handy oder Tablet genutzt werden kann – wird Mitte Februar erfolgen. http://www.powa.com

Kontakt
powa technologies
Kettner
Am Kaiserkai 1
20558 Hamburg
+49 40 808074-633
ralfkettner@powa.com
http://www.powa.com

Pressekontakt:
Comm:Motions – Text & PR
Melanie Möhnle
Hauswiesenstraße 1h
86916 Kaufering/München
+49 8191 9477676
mm@comm-motions.com
http://www.comm-motions.com